KURSE

Kurse bei der Hebamme

GEBURTSVORBEREITUNGSKURSE beinhalten Themen wie, Körperarbeit, Atmung und Atemübungen, Entspannungsübungen, Massagen, Partnerübungen, Erklärung der verschiedenen Geburtsphasen, Geburtspositionen, Brustvorbereitung und Stillen, Kliniksituation usw. 

In unserer Praxis finden die Kurse am Wochenende und ausschließlich als Paarkurse statt.

 

GEBURTSVORBEREITENDE Akupunktur eignet sich vor allem für Schwangere, die sich auf natürliche Art auf die Geburt vorbereiten wollen. Die geburtsvorbereitende Akupunktur kann Frauen helfen, entspannt und vertrauend auf die eigene Stärke und Energie die Geburt zu durchleben. Die positive Wirkung der Akupunktur zur allgemeinen Geburtsvorbereitung, aber auch bei Beschwerden in der Schwangerschaft und während der Geburt ist durch verschiedene Studien belegt.

 

RÜCKBILDUNGSKURSE mit oder ohne Baby beinhalten Themen, wie Funktion und Aufbau des Beckenbodens, schonendes Beckenbodenverhalten im Alltag, Übungen zur Stärkung des Schulter-, Nacken- und Rückenbereichs, Übungen zur Unterstützung des natürlichen Rückbildungsprozesses, Entspannungsübungen mit Phantasiereisen und Atemübungen.


Kurse in der Schwangerschaft

SÄUGLINGSPFLEGEKURSE „Rund ums Kind“ beschäftigen sich mit Themen wie Baden, Wickeln, Trage- und Haltegriffe, Informationen über Pflegeartikel, Nabelpflege, Ausstattung, Ernährung, die erste Zeit zu Hause und die Notfallapotheke. Zeit für Fragen rund ums Baby und die Möglichkeit einige Dinge praktisch auszuprobieren sind Teil des Kurses.

 

IM SCHWANGERENYOGA sind die Übungen an die besonderen Umstände angepasst. Das Yoga schenkt Ihnen während dieser Zeit innere Ruhe und wirkt nervenstärkend. 

Es hilft Ihre Selbstwahrnehmung zu stärken und die Beziehung zu dem Baby zu intensivieren. Das Yoga wirkt stärkend und unterstützend auf die Organe und kann Schwangerschaftsbeschwerden wie Rückenschmerzen, Sodbrennen und Kopfschmerzen lindern und über Körper-, und Atemübungen auf die Geburt vorbereiten. Der Kurs eignet sich bereits ab der 13. Schwangerschaftswoche.

 

PRÄNATALYOGA

Schwanger zu sein und Mutter zu werden ist ein großes Abenteuer, das immense körperliche und emotionale Veränderungen mit sich bringt. Umso wichtiger ist es, das du die Zeit ganz bewusst erlebst, früh eine intensive  Bindung zu deinem Kind aufbaust und deine körperliche und geistige Kraft und Vitalität erhältst. Bei all dem kann dir Yoga helfen. Yoga fördert das geistige und körperliche Wohlbefinden sowie körperliche und geistige Balance, Kraft und Stabilität.

Der Kurs Yoga für Schwangere richtet sich sowohl an Yoganeulinge als auch an bereits praktizierende Yoginis und geht ganz gezielt auf die Bedürfnisse von Schwangeren und die Veränderung in der Schwangerschaft ein. Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und meditative Elemente helfen, Kraft, Stabilität und Flexibilität zu erhalten, Spannungen zu lösen und dich für das Kommende zu öffnen. Dieser Kurs wird bei regelmäßiger Teilnahme (75-80%) von der gesetzlichen KK bezuschusst.

 


Kurse für Mama mit Baby

BECKENBODENGYMNASTIKKURSE sind Kurse für Frauen, die z.B nach Geburten oder aber auch nach Unterleibsoperationen, unter einem schwachen Beckenboden leiden. Aufbauend auf den Grundlagen der klassischen Rückbildung werden die Wahrnehmungs-, Anspannungs-, und Entspannungsfähigkeit des Beckenbodens geschult. Hauptinhalte des Kurses sind die intensive Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur, sowie der umliegenden stabilisierenden Muskelgruppen wie Bauch, Rücken und Hüfte. Das Training wird durch Entspannungsübungen, Atemtechniken und Phantasiereisen abgerundet. Die Babys dürfen dabei sein und die Frage nach der Kinderbetreuung stellt sich daher nicht!

 

MAMA FIT – BABY MIT ist ein Kurs für die Zeit nach der klassischen Rückbildung.

Es wird auf die speziellen körperlichen Besonderheiten eingegangen und kreative Trainingseinheiten machen diesen Kurs zu einem effektiven und vielseitigen Ganzkörpertraining das die natürliche Rückbildungsprozesse unterstützt und den Rücken, Beckenboden, Bauch, Schulter und Nackenbereich stärkt.

Die Babys sind dabei und die Frage nach der Kinderbetreuung stellt sich nicht!

 

RÜCKBILDUNGSYOGA ist ein Kurs für Frauen, die vielleicht schon in der Schwangerschaft Erfahrungen mit Yoga sammeln konnten, oder auch neugierig sind und das erste Mal Yoga testen möchten. Mit klassischen yogischen Übungsreihen wird der Körper als Ganzes, insbesondere aber der untere Rücken, der Bauch und der Beckenboden gestärkt. Der Kurs wird durch Entspannungsübungen und Phantasiereisen abgerundet. Kraftschöpfen und frische neue Energie gehören zum Yoga dazu. Die Babys sind in diesem Kurs herzlichen willkommen.


Kurse fürs Baby mit Mama und/oder Papa

NEU

Trageberatung - Warum eigentlich Tragen und mit was?

Ihr seid frisch gebackene Eltern und habt davon gehört, dass

  • ihr euer Baby tragen könnt und dadurch
  • euer Baby besser schläft und ihr ruhigere Nächte habt
  • ihr die Bindung zu eurem Baby vertiefen könnt
  • Tragen das Stillen der Väter ist
  • es eine Menge verwirrender Arten von Tüchern und Tragehilfen gibt
  • euer Baby weniger schreit, wenn es getragen wird und vielleicht sogar noch ein paar Dinge mehr.

 Ihr seid euch aber unsicher, welche Tragehilfe/welches Tuch am Besten zu euch passt und wie man das überhaupt um sich selbst und das Baby drum rum bekommt?...

 

All das erkläre und zeige ich euch gern in einer Gruppenberatung mit max. vier Teilnehmer*innen oder in einer individuellen Trageberatung. Während meiner Ausbildung an der Trageschule Hamburg habe ich sehr viele verschiedene Tücher und Tragehilfen kennen gelernt und auch wie diese am Besten zu binden bzw. anzulegen sind. Dazu gibt es hier und da natürlich ein paar Tricks und Kniffe, um die jeweilige Tragehilfe/das jeweilige Tuch perfekt an euch und euer Baby anzupassen.

In unserer Praxis beginnen wir die Kurse gerne bald nach der Geburt, damit eine Beratung VOR dem Kauf einer teuren Tragehilfe stattfinden kann.

 

BabySteps-Kurs:

Der BabySteps-Kurs hilft dir, dein Baby besser zu verstehen und deinen persönlichen Weg als Mama und Papa zu finden. Im Kurs klären wir gängige Ammenmärchen auf und legen den Fokus auf die seelische Entwicklung deines Babys.

Ebenso beantworte ich Dir Deine Fragen rund um die Entwicklung Deines Babys im ersten Lebensjahr, insbesondere in den Themen Stillen bzw. Flaschenfütterung, dem richtigen Tragen in geeigneten Tragehilfen oder Tüchern, Beikosteinführung, Kommunikation, Erziehung, Babyschlaf und der Verstärkung der Eltern-Kind-Bindung. Begleitet wird der Austausch in einer gemütlichen Atmosphäre durch Spielanregungen, Tipps für das Handling, Elemente aus der Babymassage, Sing- und Schoßspiele.

In unserer Praxis beginnen wir die Kurse mit Babys ab ca. 8 - 12 Wochen

Teilnehmerinnen des Babysteps Kurses erhalten vergünstigte Konditionen für eine Trageberatung.

 

Fabelhafte Zeiten - (Familienzentriertes Baby-Eltern Konzept) Mit dem Kurs „Fabelhafte Zeiten“ möchte wir Familien in ihrem individuellen Wachstumsprogress begleiten. Nicht immer ist dieser Prozess problemfrei: Eltern brauchen Kraftquellen, Informationen, Selbstvertrauen und für ihr Kind und sich selbst passende Anregungen. Sie brauchen Geduld, Zuversicht, Liebe, Humor und Geborgenheit für ihre Familie und sich selbst. Hierbei möchten wir Sie in der Kurszeit unterstützen und Ihnen mit Einfühlungsvermögen, Verständnis und einem offenen Ohr zur Seite stehen.

 

Wir wünschen uns, dass der Kurs für Kinder und Eltern eine Zeit mit Spiel, Freude, Verständnis, Wohlfühlen, neuem Input, Lernen von Liedern, Fingerspiele, Basteln von einfachen Spielangeboten, Vertiefung von Bindung und Zeit zum Entschleunigen ist.

Die Familien sollen gerne kommen und positiv gestärkt wieder nach Hause gehen. Das ist die Vision.

In unserer Praxis beginnen wir die Kurse mit Babys ab ca. 8 - 12 Wochen

 

In unseren "Babysteps" und "FabelhafteZeiten" Kursen sollten die Babys und die Mamas möglichst das ganze erste Lebensjahr zusammen bleiben.

Babysteps wird in 10-er Blöcken à 130€ abgerechnet..

FabelhafteZeiten wird in 8-ter Blöcken à 104€ abgerechnet.

Nach jedem Block besteht die Möglickeit aus dem Kurs auszusteigen.

Ein späterer Einstieg ist möglich, sofern Plätze frei sind.

 

BABYMASSAGE versteht die Haut als Ort der Kommunikation – Babymassage biete Raum für eine innige und intensive Zeit für und mit dem Kind. Es werden Techniken vermittelt für einen liebevollen Dialog zwischen Hand und Haut.

In unserer Praxis beginnen wir die Kurse mit Kindern ab ca. 6 Wochen.

 

MUSIKALISCHE FRÜHERZIEHUNG hier wird spielerisch die Freude an Musik und Tanz geweckt. Kleine individuelle Gruppen bilden den Rahmen für eine spannende Entdeckungsreise in die musikalische Welt. Rasseln, Singen, Tanzen, Fingerspiele. Aufeinander hören und zuhören. Laut und leise. Lieder und Bewegung. Diese Kurse sind geeignet für Kinder ab etwa 12 Monaten.

 

ERSTE HILFE - Speziell am Säugling und Kleinkind im Alter von 0 - 4 Jahren. Ein Kindernotfallseminar für Eltern, Großeltern, Babysitter und Interessierte.

Themen wie Notfallbasismaßnahmen, Bewusstlosigkeit - altersgerechte stabile Seitenlage, Atemstörungen – Maßnahmen, Fremdkörperverschlucken, Hintergrundwissen: Atem und Herz – Kreislaufstillstand, Herz - Lungen Wiederbelebung, Vergiftungen, Verbrühungen / Verbrennungen, Insektenstiche und Blutungen finden hier Zeit. Spezielle Dummys bieten die Möglichkeit  das Erlernte auch einmal anzuwenden.


Yoga

MONTAGSYOGA für den guten Start in die Woche! Dieser Kurs vermittelt auf der Basis des Hathayoga die Grundformen der Körperhaltungen, einfache Bewegungsabläufe, Grundlagen der Yogaatmung und Tiefenentspannung. 

Schwerpunktthemen sind rumpfstabilisierende Übungen, sowie der Einsatz der Beckenbodenmuskulatur als Vorbereitung auf komplexere Haltungen sowie die Einführung in den Sonnengruß (Surya Namaska).

 

KUNDALINIYOGA ist ein Yogaweg, der Körper- und Atemübungen mit einbezieht. 

Es ist ein dynamisches Yoga. Das Yoga besteht aus festgelegten Übungsreihen, die reinigend, stärkend, energetisierend und harmonisierend wirken. Der Atem steht im Mittelpunkt der Körperübungen. Als Ausgleich zu den Yogaübungen schließt jede Kundalini Yogastunde mit einer Entspannungsphase und einer Meditation ab.

 

HATHA YOGA - ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen, durch Atemübungen und Meditation angestrebt wird.

 

WOHLFÜHL-YOGA

Wohlfühlen in Körper, Geist und Seele – ist unser höchstes Bestreben. Dieser Kurs ist ein ganzheitlicher Übungsweg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden, innerer Ruhe und Klarheit. Den Atem wahrnehmen und eintauchen in eine fließende Yogastunde – so entwickelst du wieder eine liebevolle Beziehung zu deinem Körper und lernst hinzufühlen, was seine Bedürfnisse sind. In einer kleinen persönlichen Gruppe möchten wir gerade Anfängern und Wiedereinsteigern die Qualität von Yoga näher bringen. Für Männer und Frauen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Yin Yoga und Klang

Dieser Yin Yoga Kurs erfordert keinerlei Yoga-Vorkenntnisse und ist für Anfänger geeignet. Die meisten Übungen finden am Boden statt.

 

Yin Yoga ist eine Yogaform, bei der die Haltungen länger gehalten und durch Hilfsmittel wie Decken und Kissen unterstützt werden. Yin Yoga wirkt besonders entspannend und regenerierend auf die Faszien, also das Bindegewebe und fördert einen tiefen Atem. Die Schwingungen von Klangschalen unterstützen und intensivieren diese Wirkung. Yin Yoga heißt auch, den Atem frei fließen zu lassen und die Gedankenwellen dadurch zur Ruhe kommen zu lassen. Eine tiefe Regeneration ist möglich, stressbedingten Gesundheitsbelastungen wird vorgebeugt.